caritas logo diakonie logo

7.000 Euro von Share Value Stiftung für Einrichtungen des Christophoruswerks


spende1Eine Spende in Höhe von 7.000 Euro hat der Stiftungsrat der Share Value Stiftung aus Erfurt der Christophoruswerk Erfurt gGmbH bewilligt. 3.800 Euro sollen ergotherapeutischen Angeboten in der Holzwerkstatt der Tagesstätte „Regenbogen“ für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder seelischen Behinderungen zugute kommen. 3.200 Euro sind für die Ausstattung eines so genannten Snoezelenraums in einem Förderbereich für Menschen mit Schwerst- und Mehrfachbehinderungen bestimmt. Den entsprechenden Scheck überreichte Oberkirchenrat i.R. Walter Weispfenning, Bruder des verstorbenen Stifters und langjähriger Stiftungsratsvorsitzender, am 10. Januar 2017 in der Tagesstätte „Regenbogen“ persönlich an Dr. Björn Starke, Geschäftsführer der Christophoruswerk gGmbH. „Wir haben bewusst das Christophoruswerk ausgewählt, weil wir in ihm einen zuverlässigen Partner haben“, so Walter Weispfenning bei der Übergabe. Dr. Björn Starke bedankte sich herzlich für die Spende: „Sie hilft uns, unser Angebot zu erweitern und mit dem Snoezelenraum im Förderbereich und einer neuen Holzbearbeitungsmaschine in der Tagesstätte ganz gezielt zu verbessern.“

7.000 Euro von Share Value Stiftung

   

"Das Glitzern in den Augen ist mit nichts vergleichbar"

Das Glitzern in den Augen ist mit nichts vergleichbar

Für Michael Rau, Niederlassungsleiter eines Erfurter Ingenieurbüros, ist es ein fixer Termin im Kalender: der Spaziergang der Mitglieder des Lions Club Erfurt Meister Ekkehard e.V. mit Schülerinnen und Schülern der Christophorus-Schule über den Erfurter Weihnachtsmarkt: gemeinsam Autoscooter fahren, Plätzchen backen und Kinderpunsch trinken stehen dann auf dem Programm.

Das Glitzern in den Augen ist mit nichts vergleichbar

   

Ein großes gemeinsames Weihnachtsorchester

Ein großes gemeinsames Weihnachtsorchester

„Lasst uns mit den Engeln singen!“: Unter diesem Motto feierte das Christophoruswerk Erfurt am 13. Dezember einen vorweihnachtlichen Festgottesdienst in der Erfurter Thomaskirche. Gestaltet wurde er von Beschäftigten und Mitarbeitenden aus den Christophorus-Werkstätten sowie Gästen der Tagesstätte „Regenbogen“. Schon Wochen vorher hatten sie in der Werkstatt der Tagesstätte mit dem Bau eines großen leuchtenden Sterns begonnen.

Ein großes gemeinsames Weihnachtsorchester

   

Besondere Geschenkideen von besonderen Menschen

Für Mitarbeiter und Beschäftigte ist er eine liebgewonnene Tradition und für viele Besucher des Weihnachtsmarkts längst kein Geheimtipp mehr: Der Weihnachtsmarktstand des Christophoruswerks Erfurt.
Als Ergänzung zum Werkstattladen, der weiterhin normal geöffnet hat, bietet das Christophoruswerk auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt besonders weihnachtliche Produkte an.

Besondere Geschenkideen von besonderen Menschen

   

Seite 1 von 20